Zimmerer-in

Beschreibung: 

Was machen Zimmerer/Zimmerinnen?
 

Zimmerer sind Experten für alle Holz-, Kunststoff- und Metallarbeiten. Sie errichten Dach- und Fachwerkkonstruktionen. Für ihre handwerkliche Maßarbeit setzen sie moderne technische Geräte ein. Zimmerer arbeiten sowohl im Wohnungsausbau, als auch im Neubau, außerdem modernisieren sie alte Gebäude und setzen erhaltenswerte Gebäude Instand. Sie arbeiten im Wohnungsbau, in öffentlichen Gebäuden, in Gewerbe- und Industriebauten und kommen auf die Baustellen, nachdem der Gebäuderohbau beendet ist.

Zimmerer/Zimmerinnen...

  • bauen Decken, Dächer und Fachwerk in unterschiedlichen Ausführungen
  • sorgen für den Abbund (Übergang und Abdichtung zwischen Holzbau und Mauerwerk)
  • führen Holzschutzarbeiten durch
  • bauen Türen, Tore, gerade Treppen sowie Bauteile ein
  • stellen Unterkonstruktionen her, um z. B. Gipsplatten daran zu befestigen
  • bearbeiten und behandeln Holzoberflächen
  • vermessen die Räume und Bauteile
  • bauen Gerüste auf
  • konstruieren Betonschalungen (Formen, in die der Beton gegossen wird), um Stützen, Balken und Wände aus Beton herzustellen
  • setzen verschiedene Maschinen und Werkzeuge für den Holzbau ein
  • fügen Dämmstoffe in Holzdecken und -wände ein
  • führen die Arbeiten anhand von Plänen und Arbeitsaufträgen im Team durch
  • beachten die Sicherheit, den Gesundheitsschutz und den Umweltschutz auf der Baustelle
  • vermessen das Ergebnis (prüfen, ob sie alle vorgegebenen Maße eingehalten haben)